Impressum

Gregor Orth
Rosenaustr. 47
86150 Augsburg
Tel: +49 176 249 223 96
orth@gocost.com
> > > m e h r > > > 

CO Cost Consulting

In 2002 besuchte GO Cost deutschlandweit im Rahmen der Impulse Aktion "Kosten runter, Steuern runter, Zinsen runter" mehrere Dutzend Firmen. Es bestätigte sich:
In jedem Unternehmen liegen erhebliche Gewinnpotenziale brach, weil Abläufe holprig, diffus und eingeschliffen sind. Das Tagesgeschäft nimmt so viel Zeit und Energie in Anspruch, daß gezielte Aktionen zur Verbesserung der Unternehmenssituation rein intern unmöglich sind.

 

In 2005 hat Impulse unter dem Titel "So machen Sie Ihre Firma stark" eine ähnliche Aktion gestartet. Auch dieses Mal ist GO Cost dabei. Die Situation wird sich noch verschärft haben: durch die Rekordpreise bei Rohstoffen, Energie und Transport sowie durch die flaue Konjunktur.

 

Aber immer noch konzentrieren sich die meisten Mittelständler auf die Kosten des Personals und übersehen die schlimmsten Kostentreiber. Laut Bundesbank fressen Material, Logistik und sonstige Sachkosten über 70 % vom Umsatz. Die schlimmsten Gewinnfresser wie unprofitable Aufträge, Kunden und Marken werden weiterhin mitgeschleppt.

 

Werden die Gewinnkiller gemeinsam mit dem Profi und seinem "Ein-, Durch- und Überblick" beherzt durchkämmt, realisiert Ihr Unternehmen Einsparungen von 30 % und mehr, plus das Zurückholen von verlorenen Umsätzen, das Abjagen von Marktanteilen durch stärkere Wettbewerbsfähigkeit und dem Anstieg sonstiger Erlöse Was wird dazu benötigt? Z eit, denn alles braucht seine ..., E rfahrung, spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten, I deen, kreativ und intelligent sowie T eamarbeit (ZEIT).

 

  • Quick Check
    Die gezielte Suche nach Kostenblöcken, welche Einsparpotenziale mit den Merkmalen aufweisen: Größe und kurzfristig realisierbar.
  • Informationssammlung
    Wertvolle Informationen finden sich nicht nur in der Buchhaltung. GO Cost weiß, an welchen Orten die benötigten Informationen zu finden sind.
  • Betrachtung aller Aspekte
    Falsche Einsparungen verursachen Kosten, wenn die Folgen unberücksichtigt sind.
  • Know How in Technik und Wirtschaft
    Das simultane Verständnis bringt neue Sichtweisen von Abläufen und deren Wirkungen.
  • Teamarbeit
    Die Verknüpfung von internem / externem Spezialwissen und interne / externe Abstimmungen von Maßnahmen ermöglichen überraschende Erfolge.
  • Schnelle Gewinnerhöhung
    Was nützen Liquidität / Geld in den nächsten Jahren? GO Cost Maßnahmen greifen innerhalb kurzer Zeit.
  • Cost Controlling / Nachverfolgung
    gehört zur effektiven Einsparung. Systeme sind regelmäßig nachzujustieren. Ergebnis: Jahr auf Jahr erhalten Sie die Einsparungen zu 100 %.



Druckversion Druckversion | Sitemap
© GO Cost

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.